BIG FIVE FOR LIVE

Ein prägendes Erlebnis hat John Strelecky im Alter von 33 Jahren dazu inspiriert, die Geschichte vom „Café am Rande der Welt“ zu erzählen. Sein Buch erklomm die Spitze der Bestsellerlisten, wurde in 26 Sprachen übersetzt und auf der ganzen Welt bekannt. Durch sein publizistisches Werk sowie durch Reden und Interviews in Rundfunk und Fernsehen hat John Strelecky Millionen von Menschen erreicht und angeregt, ihr Leben nach eignen Vorstellungen zu gestalten. Er zählt zu den hundert einflussreichsten Vordenkern auf dem Gebiet der Persönlichkeitsentwicklung und Menschenführung, was ihn mit erstaunter Dankbarkeit erfüllt.

Im Jahr 2009 begann John Strelecky , Seminare für Menschen auf der Suche nach ihrem „Zweck der Existenz“ (ZDE) #GlücksZDE und ihren „Big Five for Life“ anzubieten. Diese „Discovery-Seminare“ gibt es inzwischen in den USA, Deutschland und den Niederlanden. Darüber hinaus hat er eine zertifizierte Ausbildung für Coaches entwickelt, die seine Methoden in der Praxis mit ihren Klienten anwenden möchten.

Wenn sie weitere Informationen zu diesem Buch sowie über Workshops, Seminare und Vorträge von John Strelecky in Deutschland Österreich und der Schweiz erhalten möchten, besuchen Sie bitte die Internetseite .

   

 

Glücklich

„Glücklichsein“

Als ich fünf Jahre alt war, erzählte mir meine Mutter, dass Glücklichsein der wahre Schlüssel zu einem erfüllten Leben ist.

Mit sechs wurde ich schließlich in der Schule gefragt, was ich denn werden möchte, wenn ich mal groß bin.

Ich antwortete „glücklich“.

Meine Lehrerin meinte, ich hätte die Frage falsch verstanden. Ich wusste aber, sie hatte das Leben falsch verstanden.

  • John Lennon

#GlücksZitate im #Glücksprojekt

Auf dem Weg in die Glücksrepublik ?

Auf dem Weg in die Glücksrepublik

Zukunftsinitiative  „Gut Leben“ der Großen Koalition .

Eine GlücksSendung im SWR :

Es diskutieren in dieser Sendung

Kerstin Andrae , Bundestagsabgeordnete vom Bündnis 90/Die Grünen ,Berlin

Dr. Stefan Bergheim , Direktor des Zentrums für gesellschaftlichen Fortschritt, Frankfurt

Prof.Dr. Karl-Rudolf Korte , Direktor der NRW School of Governance, Universität Duisburg-Essen

Geprächsleitung : Reinhard Hübsch

Auf dem Weg in die Glücksrepublick

Was macht für die Deutschen Lebensqualität aus ?

Aktionsplan „Gut Leben“ der Bundesregierung .

Weitere Informationen zum Thema Glück unter dem Hashtag #Glücksprojekt

auf                       Twitter / Facebook / Google+ / LinkedIn /

Mit glücklichen Grüßen aus Hamburg und Berlin

Michael

Heute schon „ge #Glück t“ mit dem #Glücksprojekt

Wir sollten uns nicht so sehr mit der Suche nach dem Glück beschäftigen, sondern mehr mit dem Glück bei der Suche.